Türreck Test

Türreck Test – schnelles Training für Zuhause

Herzlich Willkommen bei Türreck Test!

Beispiel für einen Türreck Test

Beispiel für einen Türreck Test

Sie suchen eine einfache schnelle Trainingsmethode für zu Hause, die sich zusätzlich perfekt zum Transport an alle möglichen Trainingslocations eignet? Dann sind sie bei uns richtig! Mit einem Türreck haben sie die Möglichkeit zahlreiche Muskelpartien wie zum Beispiel Bauch-, Rücken, Arm- sowie Schultermuskulatur optimal zu trainieren. Das

beste an einem Türreck ist jedoch, dass sie es überall mit hinnehmen können und an jeder Tür schnell und unkompliziert anbringen können. Somit sind ihren persönlichen Trainingsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt! In unserem Türreck Test erfahren sie viele Informationen rund um das Thema, Testberichte, Vergleiche und Übungen.


Tipps zum Türreck kaufen

Sie wollen ihr Training nicht mehr unter vielen Menschen im Fitnessstudio oder im Park absolvieren, sondern in ihren eigenen vier Wänden. Mit einem Türreck eröffnen sich viele Trainingsmöglichkeiten für effektives Training im eigenen Zuhause. Je nach Art des Türrecks können viele verschiedene Muskelpartien angesprochen werden. Jedoch gibt es einige Dinge, die man beim Kauf eines Türrecks beachten sollte. Das Hauptkriterium sind dabei die Transporteigenschaften. Wenn sie ein leicht zu transportierendes Türreck brachen, weil sie vielleicht häufig auf Reisen sind, dann sollten sie eher zu einem leichten Türreck mit wenigen Verstrebungen greifen. Dies eröffnet ihnen zwar nicht so viele Übungsmöglichekiten aber das Türreck kann dafür in jeder Tasche transportiert werden. Hilfreich sind natürlich auch Schaumstoffpolster an den Griffen des Türrecks. Diese verhindern das Aufreiben der Hände bei häufigen trainieren. Man braucht deswegen auch keinerlei Handschuhe oder Ähnliches zum Training.

Wichtig ist natürlich auch die Halterung mit der das Türreck im Türrahmen verankert ist. Wie stabil diese ist und welches Türreck hier extrem gut abschneidet erfahren sie in unserem Türreck Vergleich in der Sparte „Gewicht“. Dort wird das Maximalgewicht angegeben, mit dem das Türreck belastet werden kann. Bei der Breite müssen sie lediglich darauf achten, dass die Klimmzugstange nicht zu breit oder zu schmal für ihren Türrahmen ist. Dies entnehmen sie der Sparte max. Breite in unserem Türreck Vergleich.


Verschiedene Klimmzugstangen

Die Übungsvielfalt im Bereich des Klimmzugtrainings ist breit gefächert und bietet hervorragende Trainingsmöglichkeiten für viele verschiedene Muskelpartien. Nicht umsonst zählt diese Art von Training zu den Basics vieler Trainingspläne vor allem im Bereich des Trainings mit dem eigenen Körpergewicht. Dank Klimmzugstangen für zu Hause kann diese Trainingsvielfalt auch in den eigenen vier Wänden genutzt werden. Sie punkten mit schnellen Auf- und Abbau sowie vielseitiger Einsetzbarkeit zum Beispiel für Bodenübungen.

Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Türrecks die sich sowohl in der Befestigung als auch in den Trainingsmöglichkeiten unterscheiden. Der Kunde kann zwischen einer Teleskopstange zum Drehen und einer Einhängekonstruktion entscheiden. Bei beiden Arten ist kein Festschrauben nötig.


Ist das Training mit einem Türreck nichts für Sie?

Man kann nicht sagen, dass sich die Traingsmethode mit einem Türreck uneingeschränkt für Jedermann eignet. Vor Allem für Anfänger oder Sportler, die im Training mit ihrem eigenen Körpergewicht noch relativ unerfahren sind, gibt es häufig Schwierigkeiten mit Klimmzugtraining ernsthafte Erfolge zu erzielen. Eine Möglichkeit dieses Training für jegliche Art von Sportler zugänglich zu machen und effektiv zu gestalten ist die einer unterstützenden Klimmzughilfe. Sie unterstützt den Sportler in dem sie einen Teil des zu „ziehenden“ Körpergewichts reduziert, um somit die große Übungsvielfalt des Klimmzugtrainings zugänglich zu machen. Viele Unternehmen scheiterten am Versuch eine wirkungsvolle Unterstützung zu entwickeln, die effektiv in diesem Trainingsbereich eingesetzt werden kann. Optimal eignen sich Klimmzughilfen, bei denen man die unterstützende Kraft variabel einstellen kann, um somit die nötige Unterstützung exakt an den Sportler anpassen zu können.

Klimmzugtraining als Fitnessstudio-Ersatz?

Die Frage die vielen Interessenten womöglich auf der Seele brennt ist, ob das Training mit einem Türreck das Training in einem Firnessstudio ersetzen kann. Grundsätzlich kommt es dabei natürlich darauf an in welcher Form sie bis jetzt trainiert haben. Selbstverständlich ersetzt eine Klimmzugstange nicht ein vollständiges Ganzkörpertraining. Dies ist aufgrund der Übungsvielfalt eines Türrecks natürlich nicht möglich. Sollten sie auf generelle Fitness und Muskelaufbau im Oberkörper gehen, dann kann man das umfangreiche Training mit verscheidensten Geräten definitv mit einem Türreck ersetzen. Dabei gelten vor allem die Vorteile des Trainings mit dem eigenen Körpergewicht.

Diese Art von Training ist wesentlich ungefährlicher im Hinblick auf Muskel- und Gelenkverletzungen als Freihanteltraining mit hohen Gewichten. Doch wie genau können sie das Oberkörpertraining mit NUR einem Türreck kompensieren. Die Antwort darauf liegt zum Einen in der großen Übungsvielfalt der Türrecks und zum Anderen in verschiedenen Griffvariationen die automatisch unterschiedliche Muskelpartien ansprechen. Manche Türrecks ermöglichen sogar das Training auf dem Boden. Dabei haben sie die Möglichkeit ihr Klimmzugtrianing außerdem mit Elementen aus dem Bereich der Liegestütze erweitern. Somit sprechen sie weitere Muskelpartien an und erhöhen außerdem die Vielfalt des Trainings an sich. Beispielsweise haben sie die Möglichkeit durch Liegestütze verschiedene Partien der Brust und der Oberarme zu trainieren. Dieses Training können sie außerdem mit Klimmzugübungen erweitern, um die Schulterpartien und den oberen Rücken zu stärken. Somit können sie Ihr Training abwechslungsreich gestalten, um so Ihre Fitness dauerhaft zu steigern.


Kombination mit Körpergewichtstraining

Interessant wird es vor allem für die meisten Kunden, wenn es zur Kombination mit generellen Training mit Körpergewicht kommt. Dieser Bereich ist besonders gut geeignet für Sportler, deren Fokus darauf liegt, Ihre Fitness zu steigern. Diese Trainingsphilosophie ist nicht für reinen Muskelaufbau gedacht. Zwar lassen sich mit dem Training ohne Geräte deutliche Muskelpartien aufbauen, ist aber dennoch eher auf Fitnesssteigerung ausgelegt. Worum es in diesem Abschnitt vorwiegend gehen soll, ist die Kombination des Trainings ohne Gewichte mit dem Fitnessgerät Klimmzugstange zu kombinieren.

Diese Kombination hat den Vorteil, dass sie auf relativ kleinem Raum, wie beispielsweise einem Hotelzimmer umsetzbar ist. Zudem hat das Training den Vorteil, dass es deutlich abwechslungsreicher als das reine Training ohne Geräte ist. Beispielsweise kann man 5 Übungen aus jeder Sparte wählen. Diese können dann jeweils abwechselnd kombiniert werden. So erreichen sie genug Abwechslung im Training an sich aber auch genug Anspruch für verschiedene Muskelpartien Ihres Körpers. Grundsätzlich ist die Kombination der beiden Trainingsmethoden eine hervorragende Möglichkeit zur Steigerung der generellen Fitness und zum Training spezieller Muskelpartien.


Worauf Sie beim Kauf besonders achten sollten?

Selbstverständlich gibt es einige Punkte, auf die man beim Kauf eines Türrecks achten sollte. Dabei spielt es keine Rolle, ob man das Produkt nun im Internet oder im Einzelhandel erwirbt. Natürlich hat man im Internet nicht die Möglichkeit das Produkt anzufassen und zu testen. Allerdings gibt es dennoch einige Möglichkeiten, die Fähigkeiten der Produkte ein wenig zu testen.

Zunächst einmal haben Sie ja bereits erfahren, was bei einem Türreck besonders wichtig ist. Dazu zählt vor allem die Verarbeitung, das Material, die Aufhängung und besondere Features. Dazu zählen beispielsweise Schaumstoffpolster oder andere Verkleidungen, die am Gerät angebracht sind und das Training zu erleichtern. Versuchen Sie zunächst so viele Informationen über diese Punkte zu erhalten wie möglich. Meist sind in Online-Shops Beschreibungen und Daten angegeben. Aus diesen können Sie schon einmal viele Fakten herauslesen.

Sie bekommen also schon einmal eine Grundvorstellung, wie das Produkt beschaffen ist und ob gute oder eher weniger gute Materialien verwendet werden. Doch häufig lässt der Umfang dieser Beschreibungen eher zu wünschen übrig und Sie haben keine wirkliche Möglichkeit Informationen zu sammeln. Dieses Problem versuchen wir auf unserer Seite zu lösen. In unseren Testberichten erfahren sie die wichtigsten Punkte über die Beschaffenheit der Türrecks.

Sollte Ihnen diese Informationen noch zu wenig zu sein, empfehlen wir Ihnen dringend auf die Amazon-Rezessionen zu schauen. Zum einen gibt es auf den jeweiligen Produktseiten sogenannte FAQs als häufig gestellte Fragen. In diesen werden oft Fragen beantwortet, die in der Herstellerbeschreibung fehlen. Aus diesen Fragen und auch aus den weiteren Rezessionen, haben Sie die Möglichkeit viele wichtige Schlüsse zu ziehen und eine Entscheidung über einen möglichen Kauf zu treffen.

Welche Muskeln werden beansprucht?

Latissimus

Der primäre Grund, warum viele Sportler zu Klimmzugtraining greifen ist das Training des Latissimus. Dieser Muskel ist optisch für das breite Kreuz verantwortlich, das viele durch Türreck Training erreichen wollen. Um den Latissimus maximal zu dehnen, traineiren Sie im engen Untergriff. Um die Breite des Muskels und des gesamten Rückens auszubauen, hilft es vor allem im breiten Obergriff zu trainieren. Dadurch regen Sie den Muskel zum maximalen Breitenwachstum an.

Trapezius

Ein weiterer Muskel der im Klimmzugtraining beansprucht wird, ist der obere Rückenmuskel. Er verursacht die optische Tiefe des Rückens. Besonders trainieren Sie diesen Muskel, bei der bekannten Ruderübung. Ein Sportler am Türreck beansprucht diesen Muskel zwar weit nicht so, wie bei einer senkrechten Ruderübung, er wird allerdings auch beim Klimmzugtraining zum Wachstum angeregt.

Hintere Schulter

Sie trainieren außerdem den hinteren Teil ihrer Schultern beim Klimmzugtraining. Diese Muskelgruppe hat die wichtige Aufgabe den Trainingsvorgang zu stabilisieren. Auch dieser Muskel erzeugt optisch einen breiteren Rücken.

Armmuskulatur

Selbstverständlich ist auch die Armmuskulatur am Trainingsvorgang beteiligt. Diese wirkt unterstützend und trägt in vielen Griffvarianten die größte Last. Vor allem im engen Untergriff beanspruchen Sie diese Muskelgruppe besonders.

Klimmzugstangenhilfe

Die Klimmzughilfe von Sportastisch macht Klimmzugtraining auch für Anfänger und noch nicht in diesem Trainingsbereich erfahrene Sportler möglich. Aufgrund dessen erfreuen sich Produkte die unterstützend beim Klimmzugtraining wirken immer größerer Beliebtheit.
Die Klimmzughilfe der Marke Sportastisch bietet mit einem ausgefeilten System optimale Unterstützung beim Training.

Benutzung

Klimmzughilfe von Sportastisch

Aufgebaut ist das Produkt aus einer Schlaufe für den Fuß, die über drei Gummistränge mit einer Schlaufe für das vorhandene Türreck verbunden ist. Dank einer aus Metall gefertigten Schnalle passt man die Hilfe an jegliche Körpergröße an. Die am Türreck zu befestigende Schlaufe schließt ebenfalls mit einer Schnalle, so dass die Befestigung des Produkts kein Problem ist. Unterstützend wirken beim Training dann die 3 qualitativ hochwertigen Gummistränge, welche bei voller Last deutliche Hilfe beim Training erzielen.Die unterstützende Kraft kann jedoch 3-stufig herabgesetzt werden, da das Entfernen der Gummistränge schnell und einfach funktioniert. Somit kann die Klimmzughilfe auch in Trainings erfahrener Sportler integriert werden.Die Verarbeitung des Produkts ist durchgehend hochwertig. Dies wird in den Materialien genauso wie in der Verarbeitung der Schlaufen und der Schnallen deutlich. Einziges Manko ist die obere, aus Kunststoff gefertigte Schnalle die zwar tadellos hält, jedoch eine gewisse Überwindung bei erstmaliger Benutzung erfordert.

Zubehör

Klimmzughilfe GroßansichtAls Unterstützung liefert das Sportunternehmen ein E-book mit, in dem sich zahlreiche Anleitungen zum Klimmzugtraining an sich, und zum Training mit der Klimmzughilfe befinden. Somit eignet sich das Produkt auch dafür, Anfänger an das Training mit Türrecks heranzuführen.Grundlegend handelt es sich bei der Klimmzughilfe der Marke Sportastisch um ein qualitativ absolut überzeugendes Produkt, welches außerdem einzigartig in diesem Markt ist.
Klimmzugtraining wird somit für alle Arten von Sportlern ohne Probleme und Mühen ermöglicht. Zudem überzeugt die Hilfe mit hervorragender Verarbeitung und genialer Funktionalität.Klimmzughilfe SchnalleZur Verstauung wird eine Hülle für das Produkt mitgeliefert und ermöglicht somit den Transport in jeder Sporttasche.Die Klimmzughilfe kann ab EUR 32,95 auf Amazon.de gekauft werden!

Zusammenfassung
Datum
Produkt
Klimmzugstange
Bewertung
51star1star1star1star1star